Alarmanlagen2018-08-23T14:31:55+00:00

ALARMANLAGEN
VON SINOVA.
SO GEHT
OHRENSPITZEN HEUTE.

FÜR JEDES OBJEKT DIE RICHTIGE ALARMANLAGE.
WIR BERATEN SIE GERNE.

Eine Funk-Alarmanlage ist ein flexibles Sicherheitssystem für Innen- und Aussenbereiche und besteht aus unterschiedlichen Sensoren wie Öffnungs- oder Bewegungsmeldern, die im und am Gebäude angebracht werden.

  • Einfache und komfortable Bedienung der Funk-Alarmanlage mit klarer Sprachausgabe
  • Ohne Verkabelung, Geräte kommunizieren per Funk
  • Zwei Funkfrequenzen für doppelte Sicherheit
  • Batterieversorgt bis zu 5 Jahre
  • Modular aufgebaut, flexibel und erweiterbar
  • Optimal für Bauten im Bestand und bei Modernisierung

Sie detektieren Einbrecher und geben diese Information per Funk an die Alarmzentrale weiter. Die Alarmzentrale steuert dann per Funk eine Aussensirene, ein Telefonwählgerät zur Alarmierung der Nachbarschaft oder einer Notruf- und Serviceleitstelle an.

Alarmanlagen kommunizieren über Funk, es muss also keine Verkabelung installiert werden. Um maximale Sicherheit zu garantieren, können die Geräte auf zwei Frequenzen übertragen, falls eine gestört wird.

Dank der Kabellosigkeit ist die Einrichtung sehr unkompliziert, ausserdem ermöglicht es die Option, bei einem Umzug alle Geräte ohne grossen Aufwand mitnehmen zu können.

Auch die Stromversorgung funktioniert kabellos: die Alarmanlagen sind batterieversorgt, und müssen jahrelang nicht gewechselt werden.

MEHR INFOS